3 Tipps, um Ihre Kunden besser zu verstehen

Der Schlüssel für langlebige, vertrauensvolle Geschäftsbeziehungen ist die Kundenzufriedenheit.
Zufriedene Kunden empfehlen Ihr Unternehmen in der Regel fünf Mal weiter.
Trotzdem gibt es immer mehr wechselwillige Kunden.
Was sind die Gründe hierfür? Zumeist ganz andere als wir zunächst vermuten.
Ein Hauptgrund ist z. B. ein unstrukturierter oder unfreundlicher Kundenservice.

Was können Sie besser machen?

1. Hören Sie immer zu! Zeigen Sie Interesse am Problem des Kunden. Werden Sie Lösungsfinder statt Problemsucher. Mit einer Lösung für beide Seiten wächst das Vertrauen in Sie und Ihr Unternehmen.
2. Vermeiden Sie Fremdworte. Zeigen Sie Ihrem Kunden, dass Sie gemeinsam dasselbe Ziel haben.
3. Kunden lieben einfache Lösungen und dass sich jemand um sie kümmert. Fragen Sie regelmäßig, was Ihre Kunden vermissen und Sie verbessern können.

Achten Sie zudem darauf, dass alle freundlich sind und Ihre Kunden immer ernst nehmen.
Leider erleben wir in unserem Alltag immer wieder, dass es hier viel Nachholbedarf gibt.

Wollen auch Sie sich besser kümmern und wissen nicht wie?
Dann fragen Sie uns; wir helfen gerne.
Ein Anruf oder Email an punktgenau@dauerkunden.de genügt.